Pyramidos

Ein Spiel von Jens-Peter Schliemann, Kirsten Becker

Platz 3 in der Testsaison 2004

Wer ist geschickt und schnipst die Bausteine über den Nil bis zur Pyramide? Vorsicht, im Fluss lauern gefährliche Krokodile!

Nur ein paar Steine fehlen noch, dann ist die große Pyramide fertig. Wer kann den Baumeistern helfen? Der Weg führt die Spieler auf den unberechenbaren Nil. Starke Wellen behindern ihr Vorwärtskommen und anchmal schnappen gefährliche Krokodile nach den Bausteinen!

Nur, wer Geschick und Mut beweist, wird erfolreich sein.

Zunächst wird eine Kugel auf das Loch im abgebildeten Boot gelegt und von unten mit dem Finger angestupst. Landet sie im Wasser darf der Zug fortgesetzt werden, faällt sie in ein Krokodilmaul oder bleibt auf den Schilf liegen, ist der Zug beendet.

Ist die Pyramide vollenedet, erhalten die Schnipser für jeden Stein Punkte. Wer ist der geschickteste Pyramiden- Baumeister?

Details

Verlag:HABA - Erfinder für Kinder (Habermaaß GmbH)
Grafiker:Unbekannt
Altersgruppe:Altersgruppe 10-15 Jahre
Alter:Ab 6 Jahren
Spieler:2-4 Personen
Dauer:15 Minuten
Genre:Brettspiel, Geschicklichkeitsspiel
Preis:Unbekannt