Imagenius

Ein Spiel von Olivier Mahy

Nominiert in der Testsaison 2022

Abrakadabra und Zauberstab waren gestern – heute entschlüsseln die jungen Zauberlehrlinge die magischen Formeln im sagenumwobenen Zauberbuch des kleinen Großmeisters Imagenius mit einem Zeichenstift! Wer findet, der verbindet, so lautet das Motto in diesem rasanten Familienspiel rund um mysteriöse Gegenstände.

Auch Zaubern will gelernt sein und darum kann sich der Nachwuchs in den ersten Spielen anhand von Einstiegs-Kartensets mit den Zeichenregeln vertraut machen. Dann sind alle bestens gerüstet, ganz in die magische Welt von „Imagenius“ einzutauchen. Die Zauberkarten mit verschiedenen Zutaten, die auf den Zeichentafeln mit dem Zauberstift verbunden werden, liefern die Hinweise für die zu erratenden Gegenstände.

Dabei ist Schnelligkeit gefragt und besonders pfiffige Zauberlehrlinge verbinden auch nicht alle Zutaten auf ihren Tafeln, bevor sie einen Tipp abgeben. Manchmal wird dieser Mut zum Risiko belohnt, ansonsten geht ein Stern verloren und der magische Wettstreit wird umso spannender.

Details

Verlag:Piatnik Deutschland GmbH
Grafik:Unbekannt
Altersgruppe:6-10 Jahre
Alter:Ab 7 Jahren
Spieler*innen:2-4 Personen
Dauer:20 Minuten
Genre:Suchspiel, Zeichenspiel