Happy Hopping

Ein Spiel von Kirsten Hiese

Nominiert in der Testsaison 2022

Was für ein Chaos! In Happy Hopping springen die Frösche kreuz und quer durch die Tümpel! Alle sind auf der Jagd nach den bunten Mücken. Welche Frösche fangen dabei die meisten?

Im Verlauf von acht Runden müssen Zielkarten erfüllt werden, um Chips zu sammeln. Es gibt Temporunden, bei denen Geschwindigkeit gefordert ist, und normale Runden, in denen alle Frösche einmal springen dürfen. Wird das Rundenziel erfüllt, gibt es Frosch-Chips – und für die Ersten sogar noch einen Marienkäfer-Chip obendrauf – die auf der Rückseite Mücken in verschiedenen Farben zeigen. Ein Wertungsplättchen entscheidet nach der letzten Runde, welche Mückenfarbe in dieser Partie Punkte gibt. Wer die meisten Mücken dieser Farbe hat, gewinnt.

Details

Verlag:Pegasus Spiele GmbH
Grafik:Louis Vettese
Altersgruppe:6-10 Jahre
Alter:Ab 6 Jahren
Spieler*innen:2-4 Personen
Dauer:15-20 Minuten
Genre:Geschicklichkeitsspiel