Dreams

Nominiert in der Testsaison 2017

Dreams ist ein fantasiereiches Spiel, das die Wahrnehmung und Intuition der Spieler herausfordert. Dafür sorgen 72 große, von acht verschiedenen Künstlern traumhaft illustrierte Bildkarten.

Vier Bilder liegen in jeder Spielrunde aus. Drei davon sind Trugbilder. Das vierte Bild, die "wahre Vision" der Götter, wird von allen Spieler mit Sternpunkten am Firmament abgebildet. Doch ein Spieler hat dabei ein gewaltiges Problem: Als Sterblicher hat er nicht die geringste Ahnung, welcher Bildvorlage er folgen soll.

Für die Götter geht es darum, den Hochstapler im Dunkeln zu lassen, ohne den Verdacht der Mitspieler auf sich selbst zu ziehen. Als Sterblicher folgt man dem Ziel, die "wahre Vision" der Götter zu entschlüsseln.


Dreams öffnet spielerisch die Augen für das, was andere zu sehen glauben.

Details

Verlag:Zoch GmbH
Grafiker:Unbekannt
Altersgruppe:10-15 Jahre
Alter:Ab 10 Jahren
Spieler:3-6 Personen
Dauer:30 Minuten
Genre:Denkspiel / Kombinationsspiel

In diesen 5 Kategorien wurde das Spiel am besten bewertet

Verpackung:Spielmaterial:Spieldauer:Spielidee:Schwierigkeit: