Burger Party

Nominiert in der Testsaison 2018/19

Der Burger ist Aufbewahrung und Buzzer zugleich. Vor sich hat man angebissenen Burger liegen. Die Karten mit den Zutaten, wie Salat, Fleisch oder Käse, werden gleichzeitig aufgedeckt.

Sobald zwei gleiche Zutaten daliegen, muss man auf den Buzzer hauen und darf sich die Zutat für seinen Burger nehmen.

Im Eifer des Gefechtes kann man schon mal bei gleicher Farbe auf den Buzzer hauen. Das gibt dann Strafpunkte. Wer eine entsprechende Anzahl an Burgern belegt hat, gewinnt das Spiel.

Aber das ist nicht einfach. Man benötigt ja nicht nur einen Belag. Wenn ein Belag abgelegt wurde, darf der nächste Belag nicht die gleiche Farbe haben wie die bereits abgelegte Zutat.

Aber es gibt noch einige Gemeinheiten, so kann man bei der richtigen Karte eine Zutat von einem Gegenspieler klauen.

Details

Verlag:Goliath Toys GmbH
Grafiker:Unbekannt
Altersgruppe:6-10 Jahre
Alter:Ab 6 Jahren
Spieler:2-5 Personen
Dauer:15 Minuten
Genre:Reaktionsspiel

In diesen Kategorien wurde das Spiel am besten bewertet

Spielmaterial:Spieldauer:Schwierigkeit:Spielidee:Wiederspielwert: