Blocky Mountains

Nominiert in der Testsaison 2018/19

Die Spieler begeben sich bei diesem Spiel auf eine herausfordernde Wanderung durch die Blocky Mountains. Begleitet werden sie von einem freundlichen Bär namens Genri, der den Spielern hilft, die schwierigen Passagen zu meistern.

Während des Spiels werden aus den 12 Bausteinen Routen aufgebaut, die die Spielern mit Hilfe des Spielfiguren durchqueren müssen. Doch das ist gar nicht so leicht, da die Figuren an wackligen Seilen und Haken hängen. Da ist viel Konzentration gefragt!

Das Spiel enthält zwei Spielmodi: einen kooperativen und einen kompetitiven Modus. Beim kooperativen Spiel versuchen die Spieler reihum die Routen zu meistern und so gemeinsam den Berg zu erklimmen. Im kompetitiven Modus spielen die Spieler gegeneinander und versuchen einer nach dem anderen, die Vorgaben zu meistern.

Wer sich zuerst zum Gipfel hochhangelt, gewinnt das Spiel. Ein Spielspaß für Jung und Alt- wer ist der Herausforderung gewachsen? Wer erklimmt die Blocky Mountains?

 

Details

Verlag:Noris-Spiele (Georg Reulein GmbH & Co. KG)
Grafiker:Unbekannt
Altersgruppe:6-10 Jahre
Alter:Ab 5 Jahren
Spieler:1-5 Personen
Dauer:Unbekannt
Genre:Geschicklichkeitsspiel

In diesen Kategorien wurde das Spiel am besten bewertet

Schwierigkeit:Wiederspielwert:Verpackung:Spieldauer:Spielspaß: